Zahnheilkunde

Zahnstatus feststellen

Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch sind Ausdruck für Vitalität, Attraktivität und Gesundheit. Perfekte, gesunde Zähne müssen heute kein Wunschtraum mehr sein – dank unserer fortschrittlichen Leistungen können wir Sie bei dem Erhalt oder der Errichtung eines gesunden Gebiss unterstützen. Durch den Einsatz modernster Technologien und Materialien sowie einem Team hochqualifizierter Zahnärzte und Anästhesisten, ist es uns möglich, zahnmedizinische Eingriffe schnell, schonend und umfassend durchzuführen.

Mit Hilfe von intra- und extraoraler Erhebung des Befundes des Zahns wird der Ist-Befund festgelegt und dokumentiert sowie anhand dessen die weitere Therapieplanung gemeinsam besprochen. Dieser Zustand umfasst die Zähne, das Zahnfleisch und die Mundschleimhaut. Unter Umständen ist es auch notwendig, den Zustand der Kaumuskulatur und Kiefergelenke, sowie Speichelflussrate aufzunehmen. Weiter sind im Zahnstatus auch Zahnersatz, fehlende Zähne, Füllungen, Kariesbefall und eventuelle Zahnfleischerkrankungen zu notieren.

Die Diagnostik umfasst neben der Photodokumentation, eine Sensibilitätsprüfung der Zähne, die Erhebung des Parodontalstatus, die Funktionsdiagnostik zur Feststellung von Okklusionstörungen und Kiefergelenkserkrankungen. Im Bedarfsfall werden Röntgenaufnahmen notwendig.

Wir zeigen Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch die Möglichkeiten Ihrer ganz persönlichen Zahnbehandlung für ein gesundes und strahlendes Lächeln auf.

Prophylaxe
  • Vorbeugende Maßnahmen
  • Verhindern von Entstehung und/oder
  • Verschlimmerung von Zahnkrankheiten
Weitere Anmerkungen
  • Inlays, Onlays & Implantate
  • Füllungen
  • fehlende Zähne
  • Kariesbefall
  • Zahnfleischerkrankungen
  • Zahnersatz
Zahnstatus prüfen
  • Zähne
  • Zahnfleisch
  • Mundschleimhaut
  • Kaumuskulatur
  • Kiefergelenke
Warum?
  • Vorbeugung von Zahnkrankheiten
  • Feststellen Ist-Zustand der Zähne etc.
  • Verhindern von Zahnverlust 
  • Aufbau eines gesunden Gebiss
Endodontie – Wurzelbehandlung

Ein Zahn ist aus mehreren unterschiedlichen Gewebeschichten aufgebaut. Die sichtbare Zahnkrone ist vom Zahnschmelz überzogen. Darunter liegt als Hauptbestandteil des Zahns, das Zahnbein. Diese auch als Dentin bezeichnete Substanz umschließt das Zahninnere, die sog. Pulpa.
Die Pulpa liegt im Wurzelkanal, enthält feinste Blutgefäße und Nerven, durchzieht den ganzen Zahn bis zur Wurzelspitze und ist hier in Verbindung mit dem Blutkreislauf. Dieser Bereich ist vor allem wichtig um die Versorgung des Zahns und die Bildung von Zahnhartsubstanzen zu gewährleisten.

Die Endodontie (= „im Zahn“) befasst sich als Teilgebiet der Zahnheilkunde mit dem Zahninneren, den Erkrankungen von Zahnpulpa und Dentin.
Unsere Leistungen umfassen die Behandlung von „toten“ oder traumatisierten Zähnen, Wurzelkanalbehandlungen, sowie Wurzelspitzenresektionen. So können wir nachhaltig den Zahnerhalt sichern.

Für die Behandlung wird ein Kofferdam angebracht um den Mundraum zu schützen. Danach wird der Zahn geöffnet, die Wurzel­ka­nal­ein­gänge loka­li­siert und die Länge der einzelnen Wurzel­ka­näle bestimmt. Für den Erfolg der Behand­lung ist es uner­läss­lich, alle exis­tie­renden Wurzel­ka­näle eines Zahnes zu loka­li­sieren und deren Länge exakt bis zur Wurzel­spitze zu bestimmen, um danach das gesamte Wurzel­ka­nal­system richtig behan­deln zu können.

KONTAKT.

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch für weitere Fragen oder einen Termin. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Praxis-Team

Öffnungzeiten

Montag 07:30 – 12:00 Uhr

14:00 – 18:00 Uhr

Dienstag 07:30 – 12:00 Uhr
Mittwoch 07:30 – 12:00 Uhr

14:00 – 18:00 Uhr

Donnerstag 07:30 – 12:00 Uhr

14:00 – 18:00 Uhr

Freitag 07:30 – 12:00 Uhr
Samstag / Sonntag geschlossen

 

Telefon: 0341 5901604

E-Mail: info@zahnarztpraxis-wohlstein.de

    Füllen Sie unser Formular aus und wir rufen Sie danach zeitnah zurück!